Für den Inhalt dieser Seite ist der Adobe Flash Player erforderlich.

Derzeit leider keine Funktion bei Android oder iOS Geräten möglich.

Adobe Flash Player herunterladen



für Infos bitte auf das Bild klicken

Löschgruppe Müllekoven zieht um

Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski hat, zusammen mit Stadtbrandinspektor Stefan Gandelau und Löschgruppenführer Christian Zündorf den ersten offiziellen Spatenstich für das neue Feuerwehrgerätehaus der Löschgruppe Müllekoven vorgenommen. Nicht weit vom bisherigen Standort an der Lambertusstraße entfernt, entsteht die neue Unterkunft an der Großen Heerstraße. Die Stadt investiert 1,4 Millionen Euro in das Gerätehaus, das in Massivbauweise entsteht und bis Ende November 2019 fertig sein soll.