Sachgebiet 37.1 - Vorbeugender Brandschutz

Sachgebietsleiter 37.1 :: Vorbeugender Brandschutz
 
Mitarbeiter Sachgebiet 37.1 :: Vorbeugender Brandschutz
 BAR Ulrich Gasper
- Sachgebietsleiter -
Tel: 02241 / 9631-23
Fax: 02241/ 9631-40
 
 HBM Herbert Dahm
- Brandschau -
Tel: 02241 / 9631-45
Fax: 02241/ 9631-40

  • Stellungnahmen im bauaufsichtlichen Genehmigungsverfahren gemäß § 5 des Gesetzes über den Feuerschutz und die Hilfeleistung (FSHG)
  • Brandschutztechnische Beurteilung von Bauanträgen
  • Formulierung der notwendigen brandschutztechnischen Auflagen gemäß Landesbauordnung (BauONW), der Sonderbauverordnungen, der Gefahrstoffverordnung (GefStoffVO), der Verordnung über brennbare Flüssigkeiten (VbF), Verordnung über Anlagen mit wassergefährdenden Stoffen (VAwS NW), u. v. a.
  • Festlegung der notwendigen Löschwasserversorgung und Löschwasserrückhaltung für Objekte mit besonderem Gefahrenpotential
  • Beratung und Besprechung mit Architekten, Planungsingenieuren, Landschaftsarchitekten, Sachverständigen und Bauherren
  • Zusammenarbeit mit den Ämtern der Stadtverwaltung Troisdorf, den Behörden des Landes (z.B. Ämter für Arbeits und Umweltschutz, Abwasserwirtschaft) und des Kreises (z.B. Amt für Wasser- und Abfallwirtschaft, Heimaufsicht)
  • Brandschutztechnische Abnahmen von Jahrmärkten, Sonderveranstaltungen in der Fußgängerzone und Fliegenden Bauten (z.B. Fest- und Zirkuszelte, usw.)
  • Abgabe von Stellungnahmen zu Bebauungsplänen, Bauleitplänen und verkehrsberuhigenden Maßnahmen
  • Durchführung der Brandschau nach § 6 des Gesetzes über den Feuerschutz und die Hilfeleistung (FSHG)
  • Regelmäßige Überprüfung brandschaupflichtiger Betriebe; hier insbesondere Objekte mit besonderem Schwierigkeitsgrad (Gebäude besonderer Art und Nutzung, Versammlungsstätten, Schulen, Industriebetriebe usw.) , so genannte Ingenieurbrandschauen
  • Anordnung und Organisation von Brandsicherheitswachen nach § 7 FSHG
  • Beratung von Organisationen und Privatpersonen bei brandschutztechnischen Maßnahmen für die Durchführung von Veranstaltungen
  • Brandschutzfrüherziehung (Schulung des Lehr- und Erziehungspersonals, Erstellen von Lehrunterlagen)
  • Brandschutzunterweisung in Betrieben und Einrichtungen
  • Mitwirkung und Beratung bei der Erstellung von Feuerwehrplänen bzw. Gefahrenabwehrplänen durch Fachfirmen
  • Prüfung von Feuerwehr- bzw. Gefahrenabwehrplänen
  • Teilnahme an div. Arbeitskreisen und Dienstbesprechungen