Hollywood in Spich

 
Vom 23. bis zum 28.05.05 waren die Nächte in Spich nicht so ruhig wie sonst. Laute Explosionen, Feuerschein, Rauch…Was war passiert?

Hochseilgarten

Am 02. Mai 2004 waren wir mit der Löschgruppe in Dormagen zum Teamtraining im Hochseilgarten des Raphaelhauses.
Früh morgens fuhren wir mit 2 Fahrzeugen in Spich los. In Dormagen angekommen staunten wir nicht schlecht. Der Kletterpark mit seinem 22 Meter hohen Turm wirkte mehr als eindrucksvoll auf uns.
Eine Betreuerin und ein Betreuer kümmerten sich um uns. Sie erklärten uns wie man das Gurtzeug richtig anlegt, welche Knoten zur Sicherung verwendet werden und wie man einen Kletterer sichert.


FireEngineering in Köln

Vom 24. bis 26. Oktober 2003 fand in Köln die FireEngineering statt. Diese Messe für Feuerwehrtechnik, Rettungswesen, Brand- und Katastrophenschutz bietet nicht nur Informationen zum Thema Feuerschutz, zusätzlich wurden auch 19 verschiedene Trainingseinheiten für Feuerwehren angeboten. Diese Möglichkeit ließ sich die Löschgruppe nicht entgehen und nahmen an den folgenden Ausbildungsabschnitten teil:

- Innenangriff (Hot Training)
- Fahrsicherheitstraining

Die Trainingseinheiten wurden von den Berufsfeuerwehren Köln und Dortmund, sowie von Ausbildern der Landesfeuerwehrschule Koblenz geleitet.

Hot Training: